Informationsangebote

Energiepreis-Spiegel für Unternehmen

Die Energieagentur NRW baut einen Tarifvergleichsrechner für Industrie- und Gewerbebetriebe mit Abnahme über 100.000 Kilowattstunden auf. Interessierte Unternehmen können sich beteiligen. Mehr…

Nationale Klimaschutzinitiative

Das Bundesumweltministerium finanziert in der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) Programme und Projekte, die dem Klimaschutz dienen. Aufgeteilt in die vier Bereiche Kommunen, Verbraucher, Wirtschaft und Bildung tragen sie dazu bei, dass Deutschland seine Klimaschutzziele erreicht. Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz ist eines der Wirtschaftsprojekte. Mehr...

Emissionsbericht leicht gemacht

Die Organisationen WWF und CDP haben einen branchenübergreifenden Leitfaden für Unternehmen vorgelegt, die eine eigene Klimastrategie (fort-)entwickeln und über diese sowie ihre CO2-Emissionen berichten wollen. Mit dem an nationale und internationale Standards angepassten Leitfaden liegt erstmals eine deutschsprachige Handreichung für diesen Bereich vor. Mehr..

Energietouren - Regionale WENDEpunkte

Mit den „Energietouren - regionale WENDEpunkte“ bietet die Initiative "Klimaschutz am Oberrhein" mit der badenova, dem Wirtschaftsverband 100 Prozent Erneuerbare Energien und der Handwerkskammer Freiburg auch 2015 wieder an, ausgewählte Leuchtturmprojekte zur Energiewende in der Region kennen zu lernen. Eingeladen sind Experten aus den Bereichen Handwerk, Energieberatung, Ingenieurwesen, Architektur, aber auch andere interessierte Akteure. Mehr..

Green Day

„Green Day“ ist der neue Berufsorientierungstag für Umweltberufe, der seit 2012 jedes Jahr bundesweit am 12. November stattfindet. Beim „Green Day“ lernen Schülerinnen und Schüler Berufe und Studiengänge in den Bereichen Umweltschutz, Grüne Technologie und Klimaschutzforschung kennen. Mehr...

SolarZentrum Hamburg

Die Arbeit des SolarZentrums Hamburg stärkt die Investitionsbereitschaft in Erneuerbare Energien-Systeme, wodurch klimaschutz- und arbeitspolitische Ziele unterstützt werden. Es bietet Betrieben der Solarbranche u. a. Akteuren durch gezielte Angebote, wie die regelmäßigen kostenfreien Solar-Expertenkreise, ein Forum für Weiterbildung und Erfahrungsaustausch. Mehr...

Gründerinitiative StartUp4Climate

Die bundesweite Initiative will Anreize und Impulse für grüne Gründungen in Deutschland schaffen. Damit sollen Unternehmensgründungen in den zukunftsträchtigen Bereichen Klimaschutz, Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz stimuliert und gefördert werden. Ziel ist es, über innovative Gründungen die Kohlendioxidemissionen der deutschen Wirtschaft zu senken. Mehr...

blog:energieeffizienz

Im Energieeffizienz-Blog der IHK Mittlerer Niederrhein beleuchten die Autoren Jochen Ohligs und Jürgen Zander die Themen Energieeffizienz und Erneuerbare Energien in Unternehmen aktuell und praxisnah. Es kommen vor allem Praktiker aus der Wirtschaft zu Wort, z. B. Geschäftsführer, Werksleiter, Energiebeauftragte oder Haustechniker. Hinzu kommen Interviews und Artikel von und mit Experten aus Energieberatung, Fachingenieuren und Anbietern energieeffizienter Anwendungen. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht. Mehr...

Erneuerbare Energien

Aktuelle Informationen rund um die Erneuerbaren Energien finden Sie auf dem Themenportal des Bundeswirtschaftsministeriums. Mehr...

Initiative Energieeffizienz

Hier informiert die Deutsche Energieagentur (dena) über die Potenziale und Vorteile von Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe . Mehr...

Partner der Mittelstandsinitiative

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Deutsscher Industrie und Handelskammertag Zentralverband des deutschen Handwerks
Nehmen Sie Kontakt auf!

DIHK Service GmbH
Breite Straße 29
D-10178 Berlin

Telefon: 030 20308-2245
Fax: 030 20308-2245
service(at)mittelstand-energiewende.de