Über 170 Energie-Scouts in Ostwestfalen-Lippe

02.04.2014

Das Interesse ist riesig: Insgesamt 172 Auszubildende aus 46 Unternehmen wollen sich in Ostwestfalen-Lippe zu Energie-Scouts qualifizieren! Die Industrie- und Handelskammern Lippe zu Detmold und Ostwestfalen zu Bielefeld führen die Qualifizierungsmaßnahme gemeinsam durch. Sie sind bundesweit die ersten von 20 IHKs, die das Projekt der Mittelstandsinitiative Energiewende umsetzen. Mit an Bord sind als Kooperationspartner u. a. die EnergieAgentur.NRW und die Effizienz-Agentur NRW.

Am 2. April 2014 kamen die Jugendlichen aus verschiedenen Ausbildungsberufen und Branchen in der IHK Detmold zu einer Auftaktveranstaltung zusammen und informierten sich über Potenziale der Energie- und Ressourcenersparnis. Nils Krüger (EnergieAgentur.NRW) zeigte in seinem Vortrag auf, wie das Verhalten von Mitarbeitern den Energieverbrauch eines Unternehmens beeinflusst. Peter Lückerath (EnergieAgentur.NRW) erläuterte Potenziale im Energiebereich, Heike Wulf (Effizienz-Agentur NRW) widmete sich dem Thema Ressourceneffizienz.

Frank Meyer zur Heide von den Wirtschaftsjunioren Lippe e. V. berichtete von dem Wettbewerb „Energie- und Ressourcen-Scouts Lippe“ aus dem letzten Jahr. Bei den 2013 eingereichten Projekten waren sehr große Potenziale aufgedeckt worden, das erstplatzierte Projekt konnte über 30.000 Euro Einsparpotenziale nachweisen.

Die Initiatoren vor Ort freuen sich über den großen Andrang und erwarten angesichts der zahlreichen Teilnehmer spannende Projekte und Ergebnisse. Im Mai finden die nächsten Workshops in Bielefeld und Detmold statt. Bis Ende August werden dann die betrieblichen Effizienzprojekte umgesetzt. Dabei werden die Auszubildenden in ihren Unternehmen in Teams arbeiten. Die Ergebnisse können bis zum 5. September zu einem Wettbewerb eingereicht werden. Die drei Siegerteams erhalten neben der Anerkennung im eigenen Betrieb eine Prämie, die Preisverleihung findet im Herbst statt.

Mehr zu den Energie-Scouts OWL hier: http://www.detmold.ihk.de/de/innovation-und-umwelt/energie/aktuelles/47/2384

(han)

Die Initiatoren in OWL: Arne Potthoff (IHK Bielefeld), Matthias Carl (IHK Detmold), Frank Meyer zur Heide, Heike Wulf, Nils Krüger. ©IHK Lippe
Heike Wulf, Effizienz-Agentur NRW bei ihrem Vortrag. ©IHK Lippe
Auch Jenny Kelbach und Karolina Tiessen, Azubis der IHK Detmold, sind mit ihrem Betreuer Lars Scholz dabei. ©IHK Lippe
 

Partner der Mittelstandsinitiative

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Deutsscher Industrie und Handelskammertag Zentralverband des deutschen Handwerks
Nehmen Sie Kontakt auf!

DIHK Service GmbH
Breite Straße 29
D-10178 Berlin

Telefon: 030 20308-2245
Fax: 030 20308-2245
duarte-martins.sara(at)dihk.de