Ausweitung der Förderung von Klima- und Kälteanlagen

16.12.2013

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) vereinfacht das Förderverfahren für Effizienzmaßnahmen an Klima- und Kälteanlagen. Gleichzeitig werden ab Januar 2014 weitere Anlagen in die Förderung aufgenommen. Die Förderfähigkeit ist zukünftig an die installierte Leistung (kW) gebunden.

Laut der bisherigen Richtlinie galt bisher, dass die Förderfähigkeit anhand des Stromverbrauchs (kWh) beurteilt wurde. Ab Januar 2014 werden
·    Kompressions-Kälteanlagen mit 5 bis 150 kW elektrischer Leistungsaufnahme,
·    Kompressions-Klimaanlagen mit 10 bis 150 kW elektrischer Leistungsaufnahme und
·    Sorptionsanlagen mit 5 bis 500 kW Kälteleistung
gefördert.

Bei der Förderung von Sorptionskälteanlagen ist eine Voraussetzung, dass die Wärme aus KWK-Anlagen stammt oder Abwärme genutzt wird. Darüber hinaus wird bei Sorptionskälteanlagen in Zukunft die Effizienz der Gesamtanlage anhand eines „Kälteanlagen-Energieeffizienz-Ausweises“ entsprechend der verwendeten Komponenten beurteilt.

Eine eigenständige Beratungsförderung sowie die Bonusförderung für die Nutzung von Abwärme bleiben weiterhin möglich.

Ab 1. Januar 2014 können Förderanträge nach der überarbeiteten Richtlinie elektronisch beim BAFA gestellt werden.

Weitere Informationen und die Datenblätter zur Erhebung des Energieeffizienz-Ausweises finden sich ab 2014 unter:

www.bafa.de/bafa/de/energie/kaelteanlagen/index.html

Das BAFA fördert Effizienzmaßnahmen an Klima- und Kälteanlagen seit 2008 im Auftrag des Bundesumweltministeriums (BMU). Seitdem sind bei über 2.300 Anträgen Zuwendungen in Höhe von 65 Mio. Euro geflossen. (han)

Partner der Mittelstandsinitiative

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit Deutsscher Industrie und Handelskammertag Zentralverband des deutschen Handwerks
Nehmen Sie Kontakt auf!

DIHK Service GmbH
Breite Straße 29
D-10178 Berlin

Telefon: 030 20308-0
Fax: 030 20308-1000
duarte-martins.sara(at)dihk.de